Auslagerungsdatei / Swap File | Headcrash.net

Auslagerungsdatei / Swap File

Die Auslagerungsdatei (engl. „swap file“) befindet sich auf der Festplatte und wird dann verwendet, wenn der Arbeitsspeicher (RAM) nicht mehr groß genug für alle laufenden Dateien ist. Durch diese Auslagerung auf die Festplatte wird der Arbeitsspeicher (RAM) virtuell vergrößert, so dass man RAM+ Auslagerungsdatei von virtuellem Speicher spricht.

« Assistent
Autostart Funktionen »



Ähnliche Inhalte auf headcrash.net: